EU-Datenschutz-Grundverordnung: Was Sie wissen sollten

Wenn Sie als Partner einen Kunden mit zur TechDemo bringen wollen, dann wählen Sie bitte die erste Option, denn dann können sowohl Ihre Kontaktdaten wie auch die Ihrer Kunden gleichzeitig eingegeben werden.

Wenn Sie als Kunde die Veranstaltung besuchen möchten, dann wählen Sie bitte die Option zwei.

Option 1: Anmeldung als Partner mit Kunde/n

Option 2: Anmeldung als Teilnehmer


 
 
Datum, Uhrzeit:
20. September 2016, 10:00 - 11:00 Uhr

Inhalt des Webinars:
Jedes Unternehmen in Europa ist von der neuen Datenschutz-Grundverordnung betroffen, welche im Mai dieses Jahres in Kraft getreten ist. Die Übergangsfrist läuft im Mai 2018 ab und ab dann drohen bei Nichteinhaltung empfindliche Strafen.

Die Datenschutz-Grundverordnung wird das europäische Datenschutzrecht nicht völlig umwälzen, weist aber eine Reihe Änderungen auf.
Nun stellt sich für viel die Frage, wie setze ich die neuen Regelungen um. Was sind überhaupt die neuen Regelungen? Erfahren Sie in diesem kostenfreien Webinar alles was sie zur Datenschutz-Grundverordnung wissen sollten:

  • Was kommt, was bleibt?
  • Der Aufbau der DS-GVO
  • Aufgaben und Befugnisse der Behörden
  • Fristsetzungen
  • Maßnahmenplan zur Umsetzung
In einer offenen Fragerunde per Chat werden Ihnen Hans-Günter Börgmann (Geschäftsführer) und Manuela Sube (Datenschutzbeauftragte) zur Verfügung stehen.

Agenda:
10:00 - 10:45 EU-Datenschutz-Grundverordnung
10:45 - 11:00 Offene Fragerunde per Chat

Sprecher:
 
Hans-Günter Börgmann   Hans-Günter Börgmann
Geschäftsführer,
Iron Mountain Deutschland GmbH
 
Manuela Sube   Manuela Sube
Datenschutzbeauftragte,
Iron Mountain Deutschland GmbH