Neue Datenschutz-Grundverordnung tritt bald in Kraft: So sind Sie optimal gewappnet

Anmeldung zum Live-Webinar:

Füllen Sie bitte die folgenden Felder aus und klicken Sie anschließend auf "Abschicken", um sich für dieses Webinar anzumelden. Sie erhalten nach erfolgreicher Anmeldung eine Bestätigung per E-Mail.
 
  

* Pflichtfelder

 
 
Datum, Uhrzeit:
Dienstag, den 27. Februar 2018 von 14:00 bis 14:45 Uhr

Inhalt des Webinars:
Unternehmen, die personenbezogene Daten aus der EU verarbeiten, sollten spätestens jetzt Vorkehrungen treffen.

Am 25. Mai 2018 tritt das neue Gesetz endgültig in Kraft und auf Unternehmen kommen damit viele Neuerungen zu, etliche Prozesse müssen überprüft und angepasst werden.

Wissen Sie bereits, inwiefern Sie die neuen Regelungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) umsetzen und welche Ressourcen Sie schaffen müssen?

Erfahren Sie in diesem kostenfreien Webinar alles, was Sie wissen sollten:
 
  • Risiken der DSGVO bewerten: So übersehen Sie nichts
  • Entwicklung eines Aktionsplans
  • Verantwortlichkeiten des Data Protection Officers und involvierter Funktionen
  • Interne oder externe Ressourcen schaffen?
In einer offenen Fragerunde per Chat werden Ihnen Michael Zurcher (Director & Senior Counsel, Privacy / Compliance) und Manuela Sube (Information Security Specialist / Datenschutzbeauftragte) zur Verfügung stehen.

Agenda:
14:00 - 14:10 Uhr Risiken der DSGVO bewerten
14:10 - 14:20 Uhr Aktionsplan und Verantwortlichkeiten
14:20 - 14:30 Uhr Interne oder externe Ressource schaffen?
14:30 - 14:45 Uhr Offene Fragerunde per Chat

Sprecher:
 
Michael Zurcher   Michael Zurcher
Director & Senior Counsel, Privacy / Compliance,
Iron Mountain
 
Manuela Sube   Manuela Sube
Datenschutzbeauftragte,
Iron Mountain Deutschland GmbH